Wenn die Datensicherung mal wieder Sehnsucht hat...  

Backup Brief

... sind Sie schon wieder ein wenig spät dran. 

Durch fehlende, schlecht geplante oder nicht versionierte Sicherungen kommt es in deutschen Unternehmen täglich zu Ausfällen der IT. Die Dauer und ob es Datenverlust gibt, hängt dabei von der Planung und Qualität des Backup Systems ab.

Wie entsteht ein Datenverlust?

In den meisten Fällen sind verlorene Daten auf menschliche Fehler zurückzuführen. Schnell löscht man den Ordner, die Mail oder das Verzeichnis und verspürt in der nächsten Sekunde einen Impuls: Zu spät... die Daten sind erst mal weg. Allerdings wird diesem Fall mit Aufbewahrungsrichtlinien in Ihrem Mail-Server, Daten-Versionierung und schnellen File-Backups entgegengewirkt. Ein kurzer Anruf oder ein Klick im Backup-System und die Daten sind wieder da.

Viel kritischer sind, wie aktuell in allen Medien zu lesen ist, Verschlüsselungstrojaner! Der aktuell aggressivste Trojaner mit zusätzlicher Ransomware (Lösegeld Forderung) "Emotet" ist dabei besonders hinterlistig. Er hält sich erst eine ganze Weile im Hintergrund, bis er sich in Ihrem Firmen-Netz ausreichend ausgebreitet hat. Verteilt auf den wichtigsten Elementen Ihres Netzwerks schlägt er dann zu: Der digitale Betrieb steht still!

Seltener aber nicht auszuschließen sind Hardware-Defekte. Durch moderne Monitoring Lösungen lassen sich mittlerweile Ausfälle anhand unzähliger Messwerte vorab erkennen und aktiv beseitigen, bevor ein Ausfall entsteht. Doch was passiert im Brandfall oder bei einem Wasserschaden? Ein Backup außer Haus wird unverzichtbar. Doch Hand aufs Herz: Wann haben Sie das letzte mal den Backup-Datenträger gewechselt und mit nach Hause oder ins Bankschließfach genommen? Einen Datenverlust von mehreren Tagen oder gar Wochen möchten Sie sich wirtschaftlich mit Sicherheit nicht vorstellen.

Die Lösung

Es gibt nicht DAS Backup-System. Ein Backup muss auf Ihre Verhältnisse, Ihre Art der digitalen Datenverarbeitung abgestimmt sein und natürlich auf wirtschaftlichen Abschätzungen in verschiedenen Szenarien basieren.

Das hört sich aber ziemlich teuer an? Geben Sie uns die Möglichkeit Ihnen unsere erprobten und bewährten Systeme zu präsentieren - und das beim ersten Kennenlernen auch noch kostenlos! Mit unseren auf Wirtschaftlichkeit abgezielten Systemen erreichen wir professionelle und sichere Systeme zu deutlich attraktiveren Preisen wie es große Anbieter bieten können oder wollen.

Da wir von uns und unserer Technik so überzeugt sind, arbeiten wir ohne lange Laufzeiten und ohne jegliche Verpflichtungen und Bindungen. Wir möchten, dass Sie bei uns bleiben wollen, nicht müssen!

Vereinbaren Sie direkt einen Termin mit einem Backup-Spezialisten aus unserem IT-Service - ganz einfach direkt in unserem Kalender.

Vorgespräch mit Status-Check

Bleiben Sie mit uns in

Kontakt

… oder rufen Sie uns an!

Montag – Freitag
8-18 Uhr

Samstag
10-14 Uhr

… und abweichend nach Absprache.

Weilerstraße 11/1, 72108 Rottenburg am Neckar
+49 7472 983 00 - 13

Mit starker Unterstützung unserer

Partner